Laber, Palaver, Rhabarber

30.11.2012, Luxemburger Wort

Im “Schopping Village Pall Center” in Niederpallen.

“Laber, Palaver, Rhabarber” ist der Titel eines innovativen Projekts der renommierten luxemburger Künstlerin Désirée Wickler, das in Zusammenarbeit mit dem “Shopping Village Pall Center” anlässlich des 30. Jubiläumsjahr umgesetzt wurde. Über das Jahr 2012 konnten sich kunstinteressierte Kunden und Personal in zehn Workshops von Désirée Wickler in die Technik der Gravuren einführen lassen. Das Resultat der Kreativateliers mit zehn grossformatigen Gravuren sowie einem gleichnamigen Kalender 2013 würde jüngst im Rahmen einer Vernissage im Restaurant “Foxy” vorgestellt. Im Mittelpunkt der Kunstwerke steht der schlaue Meister Reineke mi seinen cleveren Geschäftssprüchen. “Diese Werke sind unerkäuflich und werden weiterhin als bleibende Erinnerung an die 30jährige Erfolgsstory die Wände des “Shopping Village Pall Center” schmücken” erklärte Christiane Wickler vom Pallcenter. Der in derhieseigen Gegend häufig anzutreffende Fuchs steht als Symbol für die Region.  (…)

(rfg)